12
Aug

9. Freundschaftsangeln

User

Dirk Schmidt

Am 11. August fand die, nun auch schon, neunte Ausgabe unseres vereinsübergreifenden Freundschaftsangeln statt. Insgesamt 22 Angler angelten in sieben Mannschaften um den neu gestifteten Wanderpokal, den schließlich die Ortsgruppe Schwedt mit 23.070 Pkt., vor dem Angelfürstentum Uckermark mit 12.020 Pkt., gewann. Es gab neben dem Wanderpokal noch zwei seperate Wertungen, die  der tagesbesten Mannschaft und des schwersten Fisches. Die Mannschaft des Tages stellte ebenfalls die Ortsgruppe, in der Besetzung Norbert Sprenger, Andreas Schmidt und Dirk Schmidt. Den Tagesssieg holte man sich mit 11.820 Pkt. Der Sportfreund Arnim Eilrich, auch von der Ortsgruppe Schwedt, gewann in der Kategorie „Schwerster Fisch“, mit einem Blei von 1.740 gr. Ein gemeinsames Grillen rundete den schönen Tag ab, und die Anwesenden waren sich einig, man trifft sich auf jeden Fall im nächsten Jahr zur Jubiläumsveranstaltung, voraussichtlich wieder im August.

30
Jul

Termine August

User

Dirk Schmidt

Hallo liebe Angelfreunde,
wir sind mitten drin im Suuupersommer 2018! Die Temperaturen sind kaum noch zu ertragen. Was soll´s, ist es kalt und regnerisch, wird auch gemeckert! Vom 10. bis 13. Juli fand unser mittlerweile fünftes Angelcamp für unsere Vereinsjugend statt. Hauptaugenmerk wurde in diesem Jahr auf das Stippangeln gelegt. Neben dem aktiven Angeln, wurde den Jugendlichen einiges an theoretischem Wissen mit auf den Weg gegeben. Angefangen vom Aufbau und Bau einer Friedfischmontage, über das korrekte ausloten der Wassertiefe, der richtigen Wahl einer Montage bis hin zum sinnvollen Anfüttern war alles im Angebot. Der Lohn war reichlich Fisch der geangelt wurde, mit dem Höhepunkt einer ca. 1500 gr. schweren Karausche! Unser Dank gilt Fischer Zahn, der die gefangenen Fische einer Verwertung zuführte, weiterhin möchten wir uns bei der Elektroanlagen Nitsche GmbH für die finanzielle Unterstützung bedanken sowie bei der Fleischerei Schütze, für die wieder sehr schmackhafte Versorgung. Leider musste unser Abschlussgrillen ausfallen, aber der dafür durchgeführte Kinobesuch mit anschließendem Essen bei Burger-King war eine gelungene Überraschung für die Kids. Selbstverständlich wird es auch 2019 wieder ein Angel-Camp geben. Der Juli hielt für uns auch noch zwei Angelveranstaltungen bereit, und erstaunlicherweise haben den Fischen die hohen Temperaturen, und die damit verbundenen höheren Wassertemperaturen anscheinend nicht so viel ausgemacht. Jedenfalls wurde bei beiden Veranstaltungen gut gefangen und noch etwas war bemerkenswert, es scheint im Nationalpark wieder Kleinfisch zu geben, so viel wie zu unserem Sommerangeln am 28. Juli haben wir dort schon lange nicht mehr geangelt. Aber vielleicht haben wir uns in den vergangenen Jahren auch nur zu dumm angestellt, wer weiß das schon!
Anfang des Monats waren wir am Unteruckersee zum Angeln um den Pokal des Bürgermeisters von Prenzlau zu Gast. Im vorigen Jahr hatte wir ja ein sehr gutes Ergebnis, mit sechs von acht Teilnehmern der Ortsgruppe unter den ersten zehn, darunter die Plätze 1 bis 3, in diesem Jahr brachten wir immerhin wieder fünf von acht Angler unter die ersten zehn. Wir belegten die Plätze 3, 4, 5, 7 und 8. Bester Teilnehmer der Ortsgruppe war Jürgen Koch als dritter, mit 13.190 Pkt.
Unser Glückwunsch gilt dem Sieger, Frank Krüger vom Carmzower Angelverein mit 16.170 Pkt.
Gut besucht war auch wieder unser Vereinsgrillen am Abend des 28. Juli, doch irgendwie scheint Petrus mit uns sauer zu sein, in den letzten drei Jahren gab es immer ein Gewitter! Aber wir haben ja glücklicherweise ein Dach über dem Kopf!!
Am 11. August findet zum achten Mal unser Freundschaftsangeln mit Vereinen aus Schwedt und Vierraden statt. Da der alte Pokal mit dem Sieg im Vorjahr endgültig in unserem Besitz ist, wird es natürlich einen neuen Pokal geben, um den geangelt werden wird. Nach dem Angeln und der Auswertung, die ab diesem Jahr auch etwas attraktiver gestaltet werden wird, ist natürlich das obligatorische Grillen angesagt.
Die einzelnen Mannschaften treffen sich 11. August, 06:00 Uhr, am Vereinsheim der Ortsgruppe. Geangelt wird wie immer, im Nationalpark nach den Regeln der Brandenburger Fischereiverordnung.

Liebe Vereinsmitglieder,
die erste Mitgliederversammlung nach der Sommerpause findet am 11. September statt. Beginn ist wie immer, um 19:00 Uhr!

 

30
Jun

Termine Juli

User

Dirk Schmidt

Hallo liebe Vereinsmitglieder,
der erste Monat unserer Sommerpause ist um, aber jetzt beginnt ja mit den Schulferien für die meisten von uns erst die eigentliche Urlaubssaison. Der Juni war für unseren Verein, im Gegensatz zur deutschen Fussballnationalmannschaft, auf Kreisebene ein relativ erfolgreicher Monat. Unser Team konnte seinen Titel vom Vorjahr leider nicht verteidigen, ist aber zum zweiten Mal in Templin Vize-Meister geworden. Ein herzlicher Glückwunsch geht an die Sportfreunde Andreas Schmidt, Maik Arnold, Norbert Sprenger sowie an Tino und Nico Reuschel. Im nächsten Jahr ist Schwedt Austragungsort, und vielleicht können wir dann wieder den Heimvorteil nutzen. Unser Glückwunsch gilt diesmal den Siegern vom Angelverein Schönermark!
Erstmals hat die Ortsgruppe im Juni am Pokalangeln der Jugend in Prenzlau mit einer Mannschaft teilgenommen und einen, für uns doch überraschenden, dritten Platz belegt. Tony Wolter und Steven Tiedemann haben unseren Verein würdig vertreten und werden definitiv bei der nächsten Ausgabe wieder an den Start gehen.
Jetzt im Juli steht das Angeln um den Pokal des Bürgermeisters von Prenzlau an, und die acht Starter unseres Vereins werden alles daran setzen den Erfolg vom Vorjahr, mit den Plätzen eins bis drei, zu wiederholen.
Auch in diesem Jahr wird die Ortsgruppe wieder ein Angelcamp für die Vereinsjugend ausrichten, Hauptaugenmerk wird in diesem Jahr auf das Stippangeln gelegt, mit theoretischen Unterricht, Futterkunde und natürlich das umsetzen des gelernten in der Praxis! Mit von der Partie wird natürlich auch wieder Fischer Zahn sein, sowie die Fleischerei Schütze, die sich um unser leibliches Wohlergehen kümmern wird. Geplant sind außerdem ein Kinobesuch, Baden im Aquarium, sowie ein Besuch bei Burger-King.
Zum Ende des Monats steht unser traditionelles Sommerangeln an, dass diesmal nicht am Torfloch, sondern im Nationalpark ausgetragen wird. Abends wird dann unser alljährliches Vereinsgrillen stattfinden.

Zu den Terminen im Einzelnen:
07.07.2018     Pokalangeln Prenzlau     Unteruckersee
10.07. bis 13.07.2018     Jugendangelcamp
28.07.2018     06:00 Uhr     Sommerangeln, Treff Vereinsheim
28.07.2018     18:00 Uhr     Vereinsgrillen

Euch allen noch schöne Urlaubs- und Angeltage, und nicht traurig sein, Deutschland wird in zwei Jahren auch nicht Europameister!

 

30
Mai

Termine Juni

User

Dirk Schmidt

Hallo liebe Vereinsmitglieder,
vor vier, fünf Wochen haben wir uns noch Temperaturen um die 20 Grad gewünscht, und nun ist einigen unter uns der, zugegeben etwas zeitige, Hochsommer schon wieder zuviel! Der Angler ist halt nie zufrieden, irgendwas ist immer!
Am 26. Mai haben wir bei sommerlichen Temperaturen unseren dritten Volksangeltag durchgeführt. Es wurde von den insgesamt 23 Anglern mehr als doppelt soviel Fisch gefangen wie im vorigen Jahr, und bis auf zwei Teilnehmer hatten auch alle ihr Erfolgserlebnis. Unser kleines Fest am Nachmittag war dann gut besucht, und vor allem die anwesenden Kinder hatten mit den diversen Angeboten ihren Spaß.
Erfreulicherweise wurde uns durch den neuen Geschäftsführer der Stadtwerke Schwedt, Herrn Dirk Sasson, eine weiterführende Unterstützung als Hauptsponsor des Volksangeltages zugesagt, so dass im nächsten Jahr, voraussichtlich am 25. Mai, die vierte Auflage folgen wird.
Den Pokal der Stadtwerke hat bei den Jugendlichen Max Wegiel und bei den Erwachsenen Niklas Korn gewonnen. Wobei bemerkt werden sollte, hätten wir eine Gesamtwertung aller Angler duchgeführt, wäre der Sieger der zehnjährige Max geworden!
Bedanken möchte sich der Verein bei allen Helfern und Unterstützern dieses doch sehr schönen Tages. Besonderer Dank gilt neben den Stadtwerken, dem Veranstaltungsservice Wiebeck für die Bereitstellung der Hüpfburg, der Druckerei Wippold für die Bereitstellung der Urkunden, Flyer und Plakate, Michael Tautenhahn vom Nationalpark „Unteres Odertal“ für seinen Info-Stand und den tollen Fotos die er, auch von der Angelstrecke, geschossen hat, dem Imbiss Hellen Nitsche für ihren schmackhaften Langos und selbstverständlich auch unserem Hauscaterer Frank´s Imbiss aus Herzsprung, der dafür gesorgt hat, dass bei den Temperaturen niemand verdurstet ist! Fazit dieses Tages kann nur sein, auf ein neues im nächsten Jahr!
Das nächste Angeln steht auch schon vor der Tür, am Wochenende steht die mittlerweile sechzehnte Ausgabe unseres Gedenkangelns „Ernst Metzke“ an.

Die Juni-Termine im einzelnen:

03.06.2018     06:00 Uhr     Gedenkangeln, Angelstrecke Polder
09.06.2018     08:00 Uhr     Wanderpokal Jugend KAV Uckermark
30.06.2018     13:00 Uhr     Wanderpokal Jugend Ortsgruppe
30.06.2018     08:00 Uhr     Kreishegeangeln KAV Uckermark in Templin

Wie seit einigen Jahren üblich, finden in der Sommerpause keinerlei Versammlungen statt, die Angelveranstaltungen in dieser Zeit wurden durch Aushang im Schaukasten bekannt gegeben.

Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Besuchern dieser Seite einen erholsamen Urlaub, wenn es dann soweit ist!

01
Mai

Termine Mai

User

Dirk Schmidt

Hallo liebe Vereinsmitglieder,
so schnell gehts und wir sind im Wonnemonat Mai. Die ersten Freiluftveranstaltungen liegen hinter uns und die Sommerpause vor uns!
Der Vorstand möchte sich auf diesem Wege bei den Vereinsmitgliedern bedanken, die Anfang April mitgeholfen haben, unser Vereinsgelände und die Transitstrecke von den Hinterlassenschaften des Winters zu befreien. Mittlerweile wurde die sturmgeschädigte Kastanie auf unserem Gelände ebenfalls beseitigt. Hier gilt den Kameraden der Schwedter Feuerwehr ein herzliches Dankeschön!
Ebenfalls Geschichte ist unser diesjähriges Anangeln am Kanal in Zützen, wie immer mit wechselnden Erfolgen der Teilnehmer. Glückwunsch dem Sieger, Sportfreund Andreas Schmidt.
Der Monat Mai hält für unseren Verein den ersten Höhepunkt des Jahres bereit, den mittlerweile dritten Volksangeltag am Samstag, den 26. Mai. Die Vorbereitungen sind größtenteils abgeschlossen, das Familienprogramm steht und ab den 02. Mai liegen die Teilnahmerlisten aus. Wie immer werden diese Listen im Foyer der Stadtwerke, im AquariUM, im Kino, im Management des Oder-Centers, im Angelhaus Uckermark sowie bei Fischer Zahn ausliegen. Anmelden kann man sich natürlich auch direkt beim Verein, unter 0170-9331375.
Die aktiven Angler treffen sich um 08:00 Uhr am Vereinsheim, und ab ca. 11:30 Uhr beginnt das Familienfest mit Info-Ständer der Stadtwerke, Naturwacht, Angelverein sowie Hüpfburg, Kinderschminken, Zuckerwatte, Trockenangeln, Quiz und der Siwa Sweeti, dem Slawenboot unserer Stadt. Gegen 14:30 Uhr werden dann die erfolgreichsten Angler geehrt. Die Ehrung wird der neue Geschäftsführer der Stadtwerke Schwedt, Herr Dirk Sasson, gemeinsam mit dem Bürgermeister unserer Stadt sowie unseren Vereinsvorsitzenden vornehmen.
Selbstverständlich ist auch wieder für das leibliche Wohl, zu familienfreundlichen Preisen, bestens gesorgt. In diesem Jahr ist zum ersten Mal ein Langos-Wagen mit von der Partie!
Am 1. Mai wird der Verein wieder das Maifest am Bollwerk aktiv mitgestalten.

Die Mai-Termin im Einzelnen:

01.05.2018     14:00 Uhr     Maifest am Bollwerk
02.05.2018     19:00 Uhr     Vorstandssitzung
05.05.2018     08:00 Uhr     Anangeln Jugend
08.05.2018     19:00 Uhr     Mitgliederversammlung
26.05.2018     07:00 Uhr     Beginn 3. Volksangeltag

Die Mitgliederversammlung am 08. Mai ist die letzte vor der Sommerpause! Es wird für jeden wieder ein Plan der Veranstaltungen während der Sommerpause bereit liegen.
Die erste Versammlung nach der Sommerpause findet am 11. September statt. Beginn wie immer um 19:00 Uhr!