07
Sep

Volksangeltag

User

Tino Reuschel

 

Am 05. September veranstaltete die Ortsgruppe gemeinsam mit den Stadtwerken Schwedt den 5. Volksangeltag. Bei bestem Sommerwetter hatten sich etliche Kinder, Jugendliche und Erwachsene zum gemeinschaftlichen Angeln um den Pokal der Stadtwerke eingefunden. Es haben auch Angelfreunde aus Angermünde, Gartz und Prenzlau den Weg zu uns gefunden!! Erfreulich ist die Tatsache, dass gerade bei den Jugendlichen, immer mehr Mädchen den Weg zum Angeln finden!
Das Angeln an sich gestaltete sich etwas schwierig, weil die Fische nicht gerade in Beisslaune waren. Trotzdem brachten fast alle Fisch zur Waage und hatten ihren Spass!
Die gefangenen Fische wurden auch einem sinnvollen Zweck zugeführt, eingefroren dienen sie den Raubfischen im Nationalpark-Aquarium als Futter.
Den Pokal der Stadtwerke gewann bei der Jugend Angelfreund Gabriel Schütze, sowie bei den Erwachsenen der Angelfreund Tino Reuschel.
Besonderer Dank gilt an dieser Stelle Herrn Michael Tautenhahn sowie den Mädels der Stadtwerke für die gelungenen Infostände. Ein Dankeschön auch an Fischer Zahn für das Bereitstellen seiner Tretboote. Ebenso ein Danke
an unsere Caterer-Crew, Sabrina und Rosi Schmidt, sowie Stephan Solarz.
Auf alle Fälle wird es auch im Jubiläumsjahr der Ortsgruppe einen Volksangeltag geben. Dieser wird selbstverständlich unter dem Motto „100. Gründungsjubiläum Ortsgruppe Schwedt“ stehen und etwas anders wie die bisherigen aussehen! Lasst euch überraschen!!

 

Hallo liebe Vereinsmitglieder,
die Zeit rast, nun sind wir schon im September, Herbstanfang. Corona ist auch noch da, wenn auch nicht mehr das alles beherrschende Thema! Wollen wir hoffen, dass nach und nach wieder das ganz normale Vereinsleben beginnen kann.
Am 17. August hat sich nach längerer Zeit euer Vorstand wieder mal getroffen, und über die anstehenden Aufgaben bis zum Jahresende gesprochen. Da in Innenräumen immer noch eine Abstandspflicht besteht, haben wir uns schweren Herzens dazu entschieden, auch in diesem Jahr unsere traditionellen Jahresendveranstaltungen, wie Spieleabend und Weihnachtsfeier, abzusagen!
Es gibt neben den Vorgaben aber auch organisatorische Schwierigkeiten, wie der DJ und ein vernünftiges Catering. Überall ist man doch sehr vorsichtig geworden und ruft Konditionen auf, auf die man sich nicht einlassen kann und sollte.
Am 04. September findet unser 5. Volksangeltag gemeinsam mit den Stadtwerken statt. Sicher ist an diesem Wochenende einiges los in Schwedt, aber nach nochmaliger Rücksprache, sind wir zu dem Entschluß gekommen, die Sache durchzuziehen. Mit eine Rekordbeteiligung ist von Anfang an nicht gerechnet worden! Aber wir werden versuchen, das Beste aus der Situation zumachen!
Die Einzelheiten könnt ihr dem Flyer unter diesem Artikel entnehmen.
Ansonsten hält der September noch einige Termine für unseren Verein bereit, die jetzt aufgeführt werden:

04.09.2021     ab 07:30 Uhr, 5. Volksangeltag     Ganztagsveranstaltung
04.09.2021     09:00 Uhr     Verbandstag KAV Uckermark
07.09.2021     19:00 Uhr     Vorstandssitzung
11.09.2021     07:00 Uhr     Paarangeln, geangelt wird im Polder
14.09.2021     19:00 Uhr     Mitgliederversammlung
25.09.2021     08:00 Uhr     Abangeln Vereinsjugend

Zusätzlich wird unser Verein am 18. September den Berkholzer Dorfverein bei seinem geplanten Kinderfest, im Gutshofgarten Berkholz, am Nachmittag ab ca. 14:30 Uhr unterstützen.
Wichtig wäre für unsere Mitglieder eine Teilnahme an der Mitgliederversammlung! Es wird um einige grundsätzliche Dinge gehen, unter anderem die Vorbereitung der Bestellungen für 2022!!
Wir haben uns in gegenseitigen Einverständnis und aufgrund von Terminschwierigkeiten entschlossen, in diesem Jahr auf unser Freundschaftsangeln zu verzichten.

Zum Schluss wie immer, bleibt alle gesund!!

14
Aug

Volksangeltag 2021

User

Tino Reuschel

Liebe Vereinsmitglieder und Besucher unserer Seite

Am 04. September ist es wieder soweit, nach über einem Jahr Corona-Pause, werden wir endlich wieder einen Volksangeltag, den mittlerweile fünften, durchführen können.
Den Beginn und die Bedingungen für die aktiven Angler könnt ihr dem Flyer entnehmen. Einzige Bedingung, ist der Besitz einer gültigen Fischereiabgabemarke.
Es wird wieder attraktive Preise für die erfolgreichsten Angler geben und natürlich geht es auch um den Pokal der Stadtwerke Schwedt.
Leider wird das Programm am Nachmittag, Coronabedingt, in etwas abgespeckter Variante angeboten werden. Aber immer noch besser, wie gar nicht!!
Die Stadtwerke Schwedt und die Ortsgruppe Schwedt freuen sich auf euren Besuch!! Anmeldungen unter 0170-9331375

 

01
Aug

Termine im August

User

Dirk Schmidt

Hallo liebe Vereinsmitglieder,
mit dem August hat der letzte Sommermonat begonnen und noch immer ist Corona, mal mehr, mal weniger, in aller Munde. Wollen wir hoffen, dass mit fortschreitenden Impfungen die Lage sich weiter normalisiert! Sommerzeit ist Urlaubszeit und glücklicherweise war ja einiges möglich! Einige werden ihren Urlaub schon hinter sich haben, andere haben die Happy Holidays noch vor sich. Wir hoffen doch, dass alle mit ihrem Urlaub zufrieden waren, oder sein werden.
Kommen wir zu unserem Verein, die Sommerpause ist immer eine ruhige Zeit, diesmal war sie noch etwas ruhiger. Wie ihr wisst, mussten wir unser geplantes Angelcamp Anfang Juli, aus den verschiedensten Gründen leider absagen.
So wie es zurzeit aussieht, kann die Vereinsarbeit wieder hochgefahren werden und die Veranstaltungen haben eine relative Planungssicherheit. Unser Sommerangeln am 28. August werden wir an der Scheiddammbrücke ausangeln, wir treffen uns um 06:00 Uhr vor Ort!
Die Auswertung und unser Vereinsgrillen finden am selben Tag ab 18:00 Uhr auf unserem Gelände am Vereinsheim statt. In diesem Jahr wird auf den fälligen Obulus von 5,00 € pro Person für das Grillen verzichtet!!
Euer Vorstand wird sich auf jeden Fall zu Absprachen im August treffen, sollten irgendwelche Fragen bestehen, die Kontaktdaten sind bekannt.
Hier schon mal eine Vorschau auf den September, am 04. September werden wir unseren 5. Volksangeltag, in etwas abgespeckter Variante, nachholen. Ebenfalls im September werden wir unsere obligatorischen Versammlungen wieder aufnehmen, die Vorstandssitzung wie geplant am 07. September und die Mitgliederversammlung am 14. September. Beginn jeweils 19:00 Uhr! Unser traditionelles Paarangeln findet am 11. September statt und voraussichtlich am 18. September wollen wir auch unser Freundschaftsangeln nachholen.

Zum Schluss eine sehr traurige Mitteilung, innerhalb kürzester Zeit hat der Tod drei Vereinsmitglieder aus unserer Mitte gerissen. Wir werden die Septemberversammlung zu einem ehrenden Gedenken nutzen.

28
Jun

Der Sommermonat Juli ist da!!

User

Dirk Schmidt

Liebe Vereinsmitglieder,

endlich Licht am Ende des Tunnels! Wenn Corona auch noch nicht vorbei ist, so geben doch die aktuellen Zahlen Anlass zur Hoffnung. Wollen wir alle gemeinsam hoffen, dass der Albtraum Pandemie nicht mehr in dem Maße wie bisher unseren Alltag bestimmt! Die Beschränkungen wurden teilweise gelockert, aber immer mit dem Hinweis auf Hygiene- und Abstandsregeln, sowie da wo es nicht anders geht, die Aufforderung zum Tragen eines Mund- Nasenschutzes, sprich Maske.
Kommen wir zu unserem Verein, leider muss unser Anfang Juli geplantes Angel-Camp wieder abgesagt werden, zum einen wegen der angesprochenen Regelungen, zum anderen auf Bitten einger Eltern. Hoffen wir einfach auf 2022!
Am 19. Juni, einem der bisher heißesten Tage des Jahres, fand unser traditionelles Gedenkangel „Ernst Metzke“ zum 19. Mal statt. Erstaunlicherweise wurden trotz der Bedingungen etwas über 40 kg. Fisch zur Waage gebracht, darunter einige größere Bleie, zwei Stück brachten über 4 Pfd. auf die Waage! Geangelt wurden die von den Sportfreunden Arnim Eilrich und Ingolf Pfannenschmidt. Leider wurde zum wiederholten Male kein Edelfisch geangelt.
Am selben Tag sollte um 13:00 Uhr unser Jugendpokalangeln stattfinden, aber dieses Angeln wurde schon im Vorfeld aufgrund der hohen Temperaturen verschoben.
Unser Sommerangeln mit abendlichem Grillen, was eigentlich immer Ende Juli stattgefunden hat, wurde in diesem Jahr auf den 28. August verschoben, aktuelle Hinweise dazu wird es noch geben. Geplant ist, unseren verschobenen Volksangeltag am 04. September nachzuholen. Eigentlich sollte an diesem Wochenende der Festumzug der Stadt Schwedt stattfinden, aber der wurde schon vor längerer Zeit abgesagt. Also werden wir, wenn es geht, Angeln! Aber auch dazu gibt es noch aktuelle Infos.
Wenn wir schon vorausschauen, wir hoffen, dass wir im September wieder mit einem einigermaßen geregelten Vereinsleben beginnen können!
Die erste Mitgliederversammlung seit langem, ist am 14. September geplant. Beginn wie immer 19:00 Uhr im Vereinsheim.
Ansonsten wünscht der Vorstand allen Mitgliedern, Freunden, Unterstützern und natürlich auch den Besuchern unserer Seite, einen schönen und erholsamen Sommerurlaub, und keine Virusvarianten als Andenken mitbringen!!
Zum Schluss eine gute Nachricht, erfreulicherweise öffnet sich das Eldorado mancher deutscher Angler, Norwegen, auch wieder!

In diesem Sinne, bis bald und bleibt alle gesund!!